Alle Artikel in: Junioren

U 16 feiert Turnier-Sieg

Klasse Auftakt für die U 16 in die Hallen-Saison: Die Jungs holten beim Turnier im benachbarten Wistedt den 1. Platz. Besonders erfreulich: Im Endspiel wurde mit Landesligist Buchholzer FC eine Mannschaft mit 1:0 geschlagen, die immerhin zwei Klassen höher spielt. In der Gruppenphase hatten noch die Buchholzer die Nase vorn. Im Finale war aber die FSV Tostedt die bessere Mannschaft und gewann verdient. Außerdem stellte die U 16 noch den besten Spieler des Turniers.

Neues Futsal-Team sucht noch Spieler

Toller Start für die neue Futsal-Mannschaft der FSV Tostedt: Im ersten Spiel gab es gleich einen 5:0-Sieg gegen FC Rosengarten International. Das Team ist eingeschworen, sucht aber noch neue Mitspieler – nicht nur aus Tostedt. Aktuell kommen die 13 Spieler aus Winsen, Ramelsloh und Jesteburg. Willkommen ist jeder. Auch die, die bereits in einer anderen Mannschaft kicken. Das Schöne: Man kann woanders draußen spielen und bei uns in der Futsal-Liga mitmachen; mit einem Futsalspielerpass. Trainer Daniel Fohsack und die Mannschaft freuen sich auf Euch!

Die U11 mit Ex-Werder-Profi Ivan Klasnic

U 11 trifft Ivan Klasnic

Super Erlebnis für die U 11: Beim EWE-Qualifikations-Cup in Ahlerstedt haben die Jungs eine tollen Fußball gespielt – auch wenn sie den Sprung zum EWE-Cup in Bremen nächstes Jahr leider verpasst haben. Nach zwei Siegen, zwei Unentschieden und einer Niederlage kam die U 11 zwar ins Viertelfinale, da war dann aber nach einer unglücklichen 0:1-Niederlage leider Schluss. Spaß hatten die Jungs trotzdem, auch weil der frühere Fußball-Profi von Werder Bremen Ivan Klasnic da war, um die Pokale und Medaillen zu verteilen. Unser Torwart durfte sich doppelt freuen: Gleich in seinem ersten Einsatz als Keeper für die U11 wurde er als bester Torwart des Turniers ausgezeichnet – normalerweise ist er fürs Tore schießen zuständig.

Die U10 mit ihren Trainern Thomas Pannek, Daniel Hoffmann und Fabian Ulrich

Gelungener Saison-Auftakt für U 11

Glückliche Doppel-Premiere für die U 11 des FSV: Sowohl im Pokal als auch in der neuen Liga gab es Debüt-Siege für die E-Junioren. Gegner am Düvelshöpen war beide Male der JFV Borstel-Luhdorf II. Im Pokal gab es einen 6:4-Erfolg, der eine Woche später durch den 7:4-Auftaktsieg in der 1. Kreisklasse noch getoppt wurde. Die Mannschaft war in beiden Spielen der verdiente Sieger gegen eine gute Mannschaft. Borstel-Luhdorf II erreichte in der vergangenen Saison immerhin den 4. Platz in der 1. KK.